Monatsarchiv: Januar 2018

Wir bauen Ihr Traumhaus auf Cebu

  Wir haben verschiedene super gelegene Bauparzellen – in unserem Eigentum, nicht in Vermittlung – alle mit unverbaubarer Meer- und Fernsicht. Eine davon stellen wir Ihnen kurz vor.Werbung mehr? hier geht es zur Homepage...

Bedeutet Study = Studium ?

Immer wieder ist hier ja das Thema „meine Freundin hat studiert“. Die meisten von uns Deutschen haben nicht „studiert“ und stellen das dann auch nicht in Frage, weil einem die Begriffe und Abkürzungen eh...

Wetter – überraschender Regen

Das Wetter auf den Philippinen kann ja im allgemeinen als warm und sonnig (360-Tage-T-shirt) bezeichnet werden, mal abgesehen von Stürmen und Taifuns, die vorher angekündigt werden.Werbung Aber Achtung, manchmal kommt es sehr überraschend und ein...

Blutgruppe – wer kann für wen spenden?

Anmerkung: Spender sollten nicht über 60 Jahre alt sein und ebenfalls ohne regelmässige Medikamenten-Einnahme.Werbung Um in unserer Datenbank passende Spender zu finden, bitte einfach im Suchfeld (Mitglieder-Seite) die gewünschte Blutgruppe eingeben (z.B. “0-” ),...

Kleiner Feigling

liebe Klubmitglieder, nochmal von dieser Stelle aus ein gesundes und glückliches neues Jahr!Werbung wie schön ist es, wenn man beim Diskutieren auch das Konterfei seines Partners sehen kann, daher haben wir ja als eine...

Klima

Als weitläufige Inselwelt sind die Philippinen von vielen Wetterfaktoren abhängig. Am bekanntesten sind die pazifischen Einflüsse mit Taifunen an der Ostküste, die vornehmlich von August bis November auftreten.Werbung Davon nahezu abgeschottet ist die Westküste,...

Landkauf – Eigentum – Title

Eigentum auf den Philippinen – weitere Aspekte des Landerwerbs Nachdem wir Ihre möglichen Alternativen in ihren Grundzügen kurz beschrieben haben, wollen wir auf einige weitere Aspekte des Landerwerbs eingehen. Zu diesem Zweck zitieren wir...

Erbrecht auf den Philippinen

Erbrecht auf den Philippinen – und was man als Ausländer darüber wissen sollte! Internet-Zitat: Wer mit einem philippinischen Lebenspartner verheiratet ist und dieser stirbt, geht der Landbesitz durch Vererbung legal in die Hände des Ausländers...

↓
Zur Werkzeugleiste springen